Kommentare 0

Die Konferenz der informatorischen und bibliothekarischen Ausbildungseinrichtungen

(KIBA) hat auf ihrer Jahrestagung im November 2007 Frau Prof. Dr. Ursula Georgy von der Fachhochschule Köln einstimmig für eine weitere Amtszeit als Vorsitzende der KIBA wiedergewählt. Als stellvertretende Vorsitzende wurde Frau Prof. Dr. Ute Krauss-Leichert von derHAW Hamburg erneut in den Vorstand gewählt. Neu gewählt wurde Herr Prof. Dr. Gerhard Hacker von der HTWK Leipzig.
Ein zentrales Thema der Arbeit des Vorstands in den nächsten drei Jahren wird nachder Neugestaltung der Studiengänge sowie der Umstellung auf Bachelor und Master die Positionierung und Wettbewerbsfähigkeit der neuen Studienprogramme und -abschlüsse im Bereich der Bibliotheks- und Informationswissenschaft sein.
Weitere Informationen: http://www.bibliotheksverband.de/sektion-7/aktuelles.html
Quelle: dbv-Newsletter Nr. 116: http://www.bibliotheksverband.de/nlarchiv/nl116.html

Schreibe eine Antwort