Kommentare 0

Imagekampagne „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ erneut erfolgreich

Mit über 500.000 Besucherinnen und Besuchern auf circa 4.000 Veranstaltungen war die Imagekampagne des Büchereiverbandes Österreich auch in diesem Jahr ein durchschlagender Erfolg.  Die Aktion wurde vom österreichischen Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur und den Ländern gefördert. Von den Gemeinde- und Pfarrbibliotheken über Schul-, Stadt-, Landes- und Universitätsbibliotheken bis hin zur Österreichischen Nationalbibliothek beteiligten sich die Bibliotheken aus ganz Österreich und luden zum Dialog über das Lesen und die Literatur ein.
Weitere Informationen: http://www.oesterreichliest.at/

Schreibe eine Antwort