Kommentare 0

Landesfachstelle München: Empfehlungsliste „Gesellschaftsspiele 2007“

Die Neuerscheinungen bei der Essener Messe „Spiel ’07“ waren so umfangreich wie noch nie. Den Rekord umreißt der Vorsitzende der Fachgruppe Spiel, Ernst Pohle, so: „Der Trend ist die Vielfalt. Es gibt für jeden etwas.“ Auch der Spielejahrgang 2006/2007 bietet wieder zahlreiche buchaffine Themen, bei den Kinderspielen lag diesmal ein besonderer Schwerpunkt auf Aktions- und Geschicklichkeitsspielen. Die Bayerische Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen stellt in ihrer Empfehlungsliste 25 Titel vor.
http://www.lfs.bsb-muenchen.de/Informationen/bestandsaufbau/dokumente/spiele.htm#2007

Schreibe eine Antwort