Kommentare 0

Mönchengladbach: Ausleih- und Besucherrekord

Mit über 1,2 Millionen Ausleihen und mehr als 525.000 Besuchern erzielte die Stadtbibliothek Mönchengladbach den höchsten Zuspruch in ihrer 103-jährigen Geschichte.
Gegenüber den Vorjahren wurden wieder verstärkt Bücher ausgeliehen. Etwa 60 Prozent der Besucher kommen nicht zum Ausleihen, sondern nutzen die Angebote der Bibliothek vor Ort. Beratungs- und Informationsdienste, Zeitungen und Zeitschriften waren  gefragt, außerdem die Möglichkeit, in der Bibliothek Musik zu hören oder sich dort zu treffen.
RP Online berichtete: http://www.rp-online.de/public/article/530040
http://www.rp-online.de/public/article/531229

Schreibe eine Antwort