Kommentare 0

Düsseldorf: Leseförderung von Beraterfirma gefördert

Das Strategie- und Technologieberatungsunternehmen Booz, Allen, Hamilton spendete 10.000 Euro für die Aktion „Kleine Löwen lernen lesen“ der Düsseldorfer Bürgerstiftung.
Zum Pressetermin schlüpften die Mitarbeiter für eine Kindergartengruppe in die Rollen der Tiere aus „Vom Löwen, der nicht schreiben konnte“. Geschäftsführer von Hochberg gab eine von Martin Baltscheit angefertigte Briefmarke aus und versah sie mit einem Firmenstempel.
Weitere Informationen und Quelle: Pressemitteilung der Stadtbüchereien Düsseldorf: http://www.duesseldorf.de/stadtbuechereien/termine/neues.shtml

Schreibe eine Antwort