Kommentare 0

Sammelband über E-Books in Wissenschaftlichen Bibliotheken

In gemeinsamer Federführung der Expertengruppe Erwerbung und Bestandsentwicklung, der Hochschule der Medien Stuttgart und der Universitätsbibliothek Stuttgart ist ein Sammelband erschienen, der erstmals in kompakter Form Beschaffungs- und Nutzungsaspekte des Themas E-Books in Wissenschaftlichen Bibliotheken behandelt. Der Band „Vier Jahre E-Books… und kein bisschen weise?“ fasst die Beiträge einer bundesweiten Veranstaltungsreihe der Expertengruppe Erwerbung und Bestandsentwicklung im Deutschen Bibliotheksverband e.V. zusammen, die am 23. April 2007 zum Welttag des Buches an der Hochschule der Medien begann und in Köln und Berlin fortgesetzt wurde.
Die Einzelbeiträge des Bandes stehen unter http://elib.uni-stuttgart.de/opus/portal/3070/ zur Verfügung.
Das Buch ist im Hochschulverlag Stuttgart erschienen und kann zum Selbstkostenpreis von 9 Euro per E-Mail bestellt werden: huse@hdm-stuttgart.de
Weitere Informationen: http://www.hdm-stuttgart.de/hochschulverlag/home/programm/fachliteratur_studien/4jahre_ebooks
http://www.bibliotheksverband.de/ex-erwerb/dokumente/Tagungsband_Pressemeldung_DBV.pdf (1 S., 12 KB)

Schreibe eine Antwort