Kommentare 0

Sachverständige aus Bibliotheken für EU-Förderprogramme gesucht

Die Europäische Kommission bzw. die Exekutivagentur „Bildung, Audiovisuelles und Kultur“ (EACEA) suchen für die Antrags- und Projektbewertung oder für die Unterstützung bei der Erstellung von Studien im Rahmen der Umsetzung und Durchführung der europäischen Förderprogramme Sachverständige. Die Auswahl erfolgt aufgrund der fachlichen Kompetenz. Auch Bibliothekarinnen und Bibliothekare sind aufgefordert, sich hier als Gutachter zu bewerben. Der Aufruf ist bis zum 30.6.2013 geöffnet, d.h. für fünf Jahre.
Das entsprchende Online-Formular, Auswahlkriterien und weitere Informationen finden Sie unter:
http://eacea.ec.europa.eu/about/procurement/eacea_2007_experts/index_en.htm

Schreibe eine Antwort