Kommentare 0

Leitfaden für Förderschulen

Um langfristige Kooperationen zwischen Förderschulen und Betrieben anzustoßen sowie zur Un-terstützung der Lehrer bei ihren Bemühungen hat die Stiftung Partner für Schule NRW den „Leitfaden für Förderschulen“ veröffentlicht. Da gegen Förderschülerinnen und -schüler bei vielen Betrieben Vorurteile bestehen ist der persönliche Kontakt der Jugendlichen zu späteren Arbeitgebern bereits während der Schulzeit der Schlüssel zu einem erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben.
Die 24-seitige Handreichung enthält Beispiele qualitativ hochwertiger Kooperationen zwischen Förderschulen und Unternehmen, Hinweise auf Informationsquellen und Initiativen sowie weiterführende Praxistipps zum Thema „Zusammenarbeit Schule und Wirtschaft“.
Die Broschüre kann kostenlos vom Internetportal „Partnerbetriebe für jede Schule in NRW“ her-untergeladen werden.
Der „Leitfaden für Förderschulen“ erscheint im Rahmen des Projekts „Partnerbetriebe für jede Schule in NRW“. Hierin setzen sich die Partner im Ausbildungskonsens NRW seit Anfang 2005 gezielt für den Aufbau von Partnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen ein.
http://www.partnerbetriebe.nrw.de/download/partnerbetriebe/leitfaden_foerderschulen.pdf (13 S., 1,82 MB

Schreibe eine Antwort