Kommentare 0

Neues Gesetz zum Jugendmedienschutz

Am 1. Juli 2008 ist das Erste Gesetz zur Änderung des Jugendschutzgesetzes in Kraft getreten. Es soll den Schutz von Kindern und Jugendlichen vor medialen Gewaltdarstellungen verbessern, insbesondere vor gewaltbeherrschten Computerspielen.
Weitere Informationen:
http://www.bmfsfj.de/bmfsfj/generator/Politikbereiche/kinder-und-jugend,did=111556.html
Quelle: dbv-Newsletter Ausgabe 123 vom 31.7.2008
http://www.bibliotheksverband.de/nlarchiv/nl123.html

Schreibe eine Antwort