Kommentare 0

Foliensammlung „Rechtssichere Internetseiten“

Wer kennt sie nicht, die Unsicherheit im Bereich des rechtlich sicheren Aufbaus eigener Internetseiten? Wird ein Impressum tatsächlich benötigt oder kann darauf verzichtet werden? Welche rechtlichen Fragen müssen Betreiber(innen) eines Online-Shops beachten, wie sieht es mit der Adressenerhebung für den eigenen Newsletter aus und inwieweit ist der Internetseitenbetreiber haftbar zu machen? Im Auftrag des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) wurde eine 47-seitige Foliensammlung zum Thema „Rechtssichere Internetseiten“ erstellt, die diese Fragen aufgearbeitet und zum kostenlosen Download bereitgestellt hat.

Weitere Informationen: http://www.bvdw.org/fileadmin/medien/wissenspool/empfehlungen/BVDW_Rechtssichere_Internetseiten.pdf
Quelle: mekonet Newsletter 5/2008

Schreibe eine Antwort