Kommentare 0

NRW: Kulturhauptstadt RUHR 2010: Beteiligung der Bibliotheken

Nach der Bekanntgabe des vorläufigen Programms im Rahmen der Kulturhauptstadt RUHR 2010 steht fest, die Bibliotheken sind bei den Projekten „Nacht der Literatur“ und „Erzählen“ eingeplant. Die bibliothekseigenen Projekte „ABC-Tüte“, „Eine Region liest ein Buch“, „Library-TWINS“, „Literatur-Suchmaschine“ wurden nicht in die Förderung aufgenommen. Inwieweit es Fördermittel für die „Nacht der Literatur“ gibt, steht noch nicht fest.

Die „AG Bibliotheken im Ruhrgebiet“ äußerte ihre Enttäuschung über die Entscheidung. Sie wird ihre Bemühungen weiter fortführen.

Das „Buch EINS“ mit dem Gesamtprogramm können Sie sich von der Homepage der Kulturhauptstadt RUHR2010 herunterladen:
http://www2.kulturhauptstadt-europa.de/presse-publikationen/publikationen/downloads.html

Schreibe eine Antwort