Kommentare 0

3sat-Beitrag über Leselust

Mit dem Phänomen der Leselust beschäftigt sich die Sendung “scobel” am 4.12. bei 3sat.
Offizielle Beschreibung:
“Lesen ist uns nach wie vor ein Bedürfnis. Alle Prognosen, dass im medialen Zeitalter Bücher zur veralteten Kulturtechnik verkommen könnten, haben sich nicht bewahrheitet. Warum lesen nach wie vor noch immer so viele Menschen gerne? Suchen sie Entspannung, Unterhaltung, Anregung, Erkenntnis im Buch? Wann und wo lesen wir? Darüber spricht Gert Scobel mit Regina Ziegler, Filmproduzentin und bekennende Leserin, Julia Franck, 2007 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnete Schriftstellerin, und Hanns-Josef Ortheil, Träger des Thomas-Mann-Preises und Professor für Kreatives Schreiben.”

Sendetermine: Donnerstag, 4.12., 21.00 – 22.00 Uhr, Wiederholung 9.12. 4.30 Uhr.

http://www.3sat.de/scobel/128220/index.html
Quelle: 3sat-Newsletter

Schreibe eine Antwort