Kommentare 0

Kempen: Acht Millionen Bücher ausgeliehen

In 30 Jahren wurden in der Kreis- und Stadtbücherei mehr als acht Millionen Bücher und drei Millionen Medien wie Ton- und Videokassetten, CDs, DVDs und Computerspiele ausgeliehen. „In der Zeit haben wir rund 32000 Bücherei-Ausweise ausgestellt“, sagt Sigrid Meyer-Süsterhenn, seit acht Jahren Leiterin der Kreisbücherei. Kurz bevor diese in die Hände der Stadt Kempen übergeht, wurde  Bilanz gezogen.

Zum Artikel: http://www.wz-newsline.de/?redid=374823

Schreibe eine Antwort