Kommentare 0

Stiftung Lesen: Broschüre “Lese- und Medienecken”

Im Auftrag des Sächsischen Kultusministeriums hat die Stiftung Lesen die 48 Seiten umfassende Broschüre “Lese- und Medienecken” herausgebracht. Die Broschüre soll alle sächsischen Schulen mit Ganztagsangebot dazu anzuregen, “Lese- und Medienecken” einzurichten. Neben Einrichtungsfragen werden u.a. Spielideen rund um das Thema Sprache, Aktionsmöglichkeiten und Serviceadressen vorgestellt.

Zum kostenlosen Download der Broschüre:
“Lese- und Medienecken” – Info und Download (Stiftung Lesen; PDF, 3,4 MB)

Schreibe eine Antwort