Kommentare 0

Neukirchen-Vluyn: Schmedemann geht nach Bremen

Vier Jahre hat Britta Schmedemann die Stadtbücherei in Neukirchen-Vluyn geleitet. Wie bereits im „Grafschafter“ von Samstag gemeldet, hat die 28-Jährige gekündigt und geht nach Bremen-Vegesack, um dort eine Stadtteilbibliothek, die ein vergleichbares Einzugsgebiet wie Neukirchen-Vluyn hat, zu führen. „Ich gehe mit zwei weinenden Augen. Ich habe vor Ort sehr viele und gute Erfahrungen gemacht“, meint sie. „Ein verlässliches, sehr ehrgeiziges super Team, das schnell zu motivieren ist und eine breit aufgestellte Leserschaft aus allen Generationen. Hinzu kommt ein funktionierendes Kooperationsnetz und interessierte Sponsoren.“

RP-online berichtet:
http://www.rp-online.de/public/article/moers/667842/Schmedemann-geht-nach-Bremen.html

Schreibe eine Antwort