Kommentare 0

Niederkrüchten / Schwalmtal: Neue Bibliotheksleiterin

Uta Pieper hat am 2. Februar ihren ersten Arbeitstag gehabt. Doch viel Zeit zum Einarbeiten bleibt nicht. In etwa einem Monat soll die neue Niederkrüchtener Gemeindebibliothek eröffnet werden, und bis dahin ist noch reichlich zu tun. Es gilt, 16 000 aus der Kreis-Bibliothek übernommene Bücher, CDs und DVDs zu sichten, zu inventarisieren zu katalogisieren und ins EDV-System einzupflegen. Ehrenamtler helfen ihr bei dieser zeitaufwändigen Tätigkeit.

RP-online berichtet: http://www.rp-online.de/public/article/viersen/674180/Die-neue-Herrin-der-Buecher.html

Schreibe eine Antwort