Kommentare 0

Berliner Bibliotheksgesetz

In Drucksache 16/2200 des Abgeordnetenhauses von Berlin vom 9. März 2009 fordert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen den Berliner Senat auf, ein Bibliotheksgesetz vorzulegen. Es werden verschiedene Kriterien genannt, die ein Bibliotheksgesetz beinhalten soll. Zum Ziel des Bibliotheksgesetzes wird gesagt: „Mit der rechtlichen Festschreibung soll eine formale Aufwertung ebenso wie eine rechtliche und strukturelle Präzisierung des Bibliothekswesens erreicht wer-den.“ (S. 3).

Die Behandlung des Antrags im Plenum ist für den 19. März vorgesehen.

Quelle: Dr. Eric Steinhauer
http://www.bibliotheksrecht.de/2009/03/11/berliner-bibliotheksgesetz-5735321/

Schreibe eine Antwort