Kommentare 0

Konsultation zum weiteren Handlungsbedarf beim Urheberrecht

Der Konsultationsprozess zum weiteren Handlungsbedarf beim Urheberrecht hat begonnen. Der Deutsche Bibliotheksverband wurde vom Bundesministerium für Justiz gebeten, bis zum 15. Juni 2009 eine Stellungnahme zu einem umfangreichen Fragenkatalog abzugeben.

Die dbv-Rechtskommission wird einen Entwurf für den dbv-Vorstand erarbeiten, die dbv-Sektionen und dbv-Landesverbände werden mit gesonderten Schreiben informiert und aufgefordert, ihre Hinweise einzubringen.

Weitere Informationen:
http://www.bibliotheksverband.de/ko-recht/index.html

Quelle: dbv-Newsletter 3.09

Schreibe eine Antwort