Kommentare 0

Lesen bewegt – Gemeinsam 3.000 Schritte extra ab 13.3.

Unter dem Motto „Lesen bewegt – Gemeinsam 3.000 Schritte extra“ haben der Deutsche Bibliotheksverband, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) eine gemeinsame Aktion ins Leben gerufen. Da Lesen viel mit geistiger Beweglichkeit zu tun hat und Bibliotheken Orte sind, an denen Menschen sich begegnen, sind Bibliotheken ideale Partner, wenn es um Gesundheitsprävention geht.

Start der gemeinsamen Aktion „Lesen bewegt – Gemeinsam 3.000 Schritte extra“ ist der 13. März. Allen Bibliotheken wird ein kostenloses Aktionspaket bereitgestellt.

Weitere Informationen:
http://www.bibliotheksverband.de/projekte/lesen-bewegt/

Schreibe eine Antwort