Kommentare 0

Trendbericht Kinder- und Jugendbuchmarkt

„Um kompetente und souveräne Leser zu werden, brauchen Kinder jetzt und in Zukunft einen besseren Zugang zu Büchern – ob gedruckt oder digital“, lautete der zentrale Appell des Trendberichts Kinder- und Jugendbuch, den die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj), der Arbeitskreis für Jugendliteratur (AKJ), die Stiftung Lesen und der Börsenverein auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt haben.

Näheres unter http://www.boersenverein.de/de/158446/Pressemitteilungen/311771?_nav

Schreibe eine Antwort