Kommentare 0

Grimme Online Award vergeben

Der Grimme Online Award für Qualität im Internet geht in diesem Jahr an acht Web-Angebote. Ausgezeichnet wurden folgende Websites:
– Der Blog des Sportjournalisten Jens Weinreich, sowie das ZDF-Parlameter und der Autorenblog Carta in der Kategorie „Information“
– Die Kinderseite zzzebra-Netz und die Seite Designtagebuch in der Kategorie „Wissen und Bildung“
– Die Literaturseite Krimi-Couch und das Kinderangebot „Tom und das Erdbeermarmeladenbrot mit Honig“ in der Kategorie „Kultur und Unterhaltung“
– Der Spezialpreis ging an das Web-Radio Byte.fm.
– Außerdem wurde erstmals der „klicksafe-Preis“ für Sicherheit im Netz vergeben. Er ging an Checked4you, das Jugendmagazin der Verbraucherzentrale NRW, und an das „Me-dienkompetenzprogramm für einen sicheren Umgang mit Web 2.0 des Amtes für Soziale Arbeit Wiesbaden“.
– Den Publikumspreis erhielt der Online-Auftritt des Kindermagazins Wissen macht Ah.

Die Preise wurden aus insgesamt 1700 Vorschlägen ausgewählt.

http://www.heise.de/newsticker/Acht-Internetseiten-mit-Grimme-Online-Award-ausgezeichnet–/meldung/141073
http://www.grimme-institut.de/html/index.php?id=7

Schreibe eine Antwort