Kommentare 0

Deutscher Verband Evangelischer Büchereien unter neuem Namen

Auf der Mitgliederversammlung im Mai 2009 hat der ehemalige Deutsche Verband Evangelischer Büchereien sich umbenannt in:

Evangelisches Literaturportal e.V.
Verband für Büchereiarbeit und Leseförderung
Bürgerstraße 2a
37073 Göttingen

Nach eigenen Angaben, soll der neue Name „Evangelisches Literaturportal – Verband für Büchereiarbeit und Leseförderung e. V.“ das erweiterte Aufgabenspektrum widerspiegeln. „Neben den Dienstleistungen als Dachverband der evangelischen Büchereien in Deutschland wirkt das Evangelische Literaturportal als „Leselotse“ für interessierte Leserinnen und Leser in und außerhalb der Kirche.“

Schreibe eine Antwort