Kommentare 0

ekz-Masterpreis verliehen

Am 30. Oktober 2009 wurde zum ersten Mal der ekz-Masterpreis an Frau Ann Christine Marr verliehen. Der Preis wird in Zusammenarbeit von ekz und dem Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement an der Hochschule der Medien Stuttgart ausgeschrieben.

Ann Christine Marr erhielt die Auszeichnung für ihre Arbeit „Einsatzbereiche und Potential von Serious Games: eine Untersuchung unter Berücksichtigung der Relevanz für Bibliotheken“. Die Arbeit wurde bei Prof. Richard Stang verfasst.

Wesentliche Kriterien für die Verleihung des ekz-Masterpreises sind herausragende Leistungen in den Bereichen Motivation, Innovationsgrad, Qualität und handwerkliches Können, Praxisorientierung sowie Zukunftsfähigkeit.

Quelle: ekz-management-news 6/2009

http://www.ekz.de/ekz-service-dienstleistung-ausstattung-und-einrichtung-fuer-ihre-bibliothek/news/ekz-masterpreis-fuer-absolventen-der-hdm.php

Schreibe eine Antwort