Kommentare 0

DBV: Ausschreibung Publizistenpreis der deutschen Bibliotheken 2010 15.12.09

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) und die Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG) schreiben erstmals gemeinsam den Publizistenpreis („Helmut-Sontag-Preis“) aus. Der Preis wird jährlich verliehen. Das Preisgeld, das zu gleichen Teilen von beiden Einrichtungen getragen wird, beträgt 5.000 Euro. Der Preis zeichnet Journalisten/innen oder Redaktionsteams aller Medien aus, die ein zeitgemäßes Bild von Bibliotheken, ihrem Umfeld und den sie beeinflussenden Entwicklungen vermitteln. Erwartet werden Beiträge, die solide recherchiert sind, nachhaltig die Thematik bearbeiten und sich mit ihr differenziert auseinandersetzen.

Vorschläge können bis zum 15.12.2009 (Einsendeschluss) gesendet werden an:
Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv)
„Publizistenpreis 2010“
Straße des 17. Juni 114
10623 Berlin
dbv@bibliotheksverband.de

Weitere Informationen: http://www.publizistenpreis.de

Schreibe eine Antwort