Kommentare 0

Düsseldorf: Emma – elektronische Multi-Media Assistentin – nimmt Dienst auf

Die Stadtbüchereien Düsseldorf bieten ab sofort auf ihrer Homepage die elektronische Multi-Media Assistentin „Emma“ an. ChatBots-Software ermöglicht es Emma, Fragen zu den Stadtbüchereien Düsseldorf zu beantworten und den Kunden sich auf den Internetseiten der Bibliothek zu orientieren. Bibliothekarische Auskünfte kann sie allerdings nicht geben. Damit folgen die Stadtbüchereien Düsseldorf dem Beispiel der Hamburger Bücherhallen, für die Ina Fragen beantwortet.

Quelle: Stadtbüchereien Düsseldorf Newsletter vom 30.11.2009

http://www.duesseldorf.de/stadtbuechereien/information/emma.shtml

Schreibe eine Antwort