Kommentare 0

dbv: „Medienpädagogisches Manifest“ unterzeichnet

Der Deutsche Bibliotheksverband hat das „Medienpädagogische Manifest“ der bundesweiten Initiative „Keine Bildung ohne Medien“ unterzeichnet. Das Manifest wurde im Frühjahr 2009 veröffentlicht.

Dbv und Initiative haben eine enge Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen vereinbart. U. a. ist ein bundesweiter bildungspolitischer Kongress in Planung.

Der dbv bittet alle Bibliotheken das Manifest ebenfalls zu unterzeichnen.

Weitere Informationen:
http://www.bibliotheksverband.de/dbv/themen/keine-bildung-ohne-medien.html

Quelle: dbv-Newsletter Ausgabe Nr. 131

Schreibe eine Antwort