Kommentare 0

„Gut hinsehen und zuhören!“

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat den neuen Elternratgeber „Gut hinsehen und zuhören!“ für den bewussten Umgang mit Medien in der Familie entwickelt. Er enthält Tipps für Eltern, um Medien sinnvoll in das Familienleben zu integrieren. Darüber hinaus wird erklärt, wie Medienangebote bei Kindern unterschiedlichen Alters wirken und wie sie bewusst genutzt werden können. Des weiteren hat die BZgA eine gleichnamige Broschüre für pädagogische Fachkräfte in der schulischen und außerschulischen Jugendarbeit entwickelt. Sie enthält praxisnahe Handlungsvorschläge für die medienbezogene Arbeit mit Eltern und Familien. Ebenfalls aktuell erschienen ist Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer in der Grundschule, das insbesondere den Umgang mit dem Medium Fernsehen thematisiert. Die Elternbroschüre und die Broschüre für pädagogische Fachkräfte können kostenlos bestellt werden unter:
www.bzga.de/?uid=898bd2068103e51920d3575f7f83ee86&id=medien&sid=73&idx=1720

Schreibe eine Antwort