Kommentare 0

„Choose Privacy Week“ in den USA

In der Woche vom 2 bis 8 Mai 2010 startet bei den Kollegen in den USA die „Choose Privacy Week“. Hintergründe hierzu werden in dem Video der American Library Association zum Thema Privatsphäre (http://tinyurl.com/2fmhcq2) bzw. auf der Website zur Aktion (http://www.privacyrevolution.org) besprochen. Diese zeigen interessante Denkanstöße auf, wie Bibliotheken dabei helfen können, das Bewusstsein zur Sicherung der Privatsphäre im Internet zu steigern (z. B. durch Vorträge an Schulen, wozu auf der Website Beispielunterrichtsstunden angeboten werden).

Schreibe eine Antwort