Kommentare 0

Deutsche UNESCO-Kommission: Vielfalt in der digitalen Medienwelt: 8. Arbeitskonsulta-tion

„Auf der 8. Arbeitskonsultation der Bundesweiten Koalition für Kulturelle Vielfalt werden im Mai schwerpunktmäßig medienpolitische Aspekte des UNESCO-Übereinkommens diskutiert. Zur Vorbereitung werden Rückmeldungen erbeten, wie das im Dezember 2009 herausgegebene Weißbuch mit Handlungsempfehlungen aus der Zivilgesellschaft zur Umsetzung des UNESCO-Übereinkommens aktiv umgesetzt wird. Der Bibliotheksbereich wird ebenfalls rückmelden und auf die bereits 2007 erarbeitete Stellungnahme mit Handlungsempfehlungen für politische Entscheidungsträger verweisen. Die UNESCO-Konvention zur Vielfalt kultureller Ausdrucksformen wird im Oktober 2010 fünf Jahre alt. Aus diesem Anlass wird es während der Konsultation die Möglichkeit geben, anhand eines Posters Aktivitäten und Planungen unter dem Motto ‚Kulturelle Vielfalt sehen‘ vorzustellen. Auch hier wird sich der Bibliotheksbereich beteiligen.“
http://www.unesco.de/kulturelle-vielfalt.html?&L=0
http://www.bideutschland.de/deutsch/organisation/arbeitsgruppen/kulturelle_vielfalt/

Quelle: dbv-Newsletter International 2010/04

Schreibe eine Antwort