Kommentare 0

Bibliotheksgesetz NRW: erste Lesung

Wie Eric Steinhauer über die InetBib-Liste berichtete, hat die CDU einen Entwurf für ein „Gesetz zum Erlass eines Bibliotheksgesetzes und zur Änderung der Landschaftsverbandsordnung“ in den Landtag eingebracht. Das Gesetz soll am Mittwoch, 10. November 2010, in erster Lesung beraten werden. Die CDU möchte eine jährliche Mindestförderung für Öffentliche Bibliotheken in Höhe von 12 Millionen Euro gesetzlich festlegen.

Nähere Infos unter:
http://www.bibliotheksrecht.de/2010/11/08/erste-lesung-bibliotheksgesetz-nordrhein-westfalen-9934957/

Direkter Link zum Gesetzesentwurf: http://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMD15-474.pdf

Schreibe eine Antwort