Kommentare 0

dbv: didacta 2011 in Stuttgart

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv), seine Kommission Bibliothek und Schule und sein Landesverband Baden-Württemberg präsentierten sich auf der didacta 2011 in Stuttgart mit Angeboten der Bibliotheken zu folgenden Themen:

  • Förderung von Lesekompetenz durch Bibliotheken
  • Angebote von Bibliotheken für den Erwerb von Informations- und
    Medienkompetenz
  • Bibliotheken und ihre Unterstützung für das Lernen
  • Kooperationen zwischen Bibliotheken und Schulen
  • Praxismodelle für erfolgreiche Schulbibliotheksarbeit.

Der Stand des dbv bot außerdem Gelegenheit zum Erfahrungs- und Gedankenaustausch zwischen Lehrern und Bibliothekaren.

Schreibe eine Antwort