Kommentare 0

Studie: Digital Diaries – Kindheit im digitalen Zeitalter

Die AVG Technologies USA, Inc. untersuchte in einer Reihe von Studien den Einfluss des digitalen Zeitalters auf Eltern und ihre Kinder. Die Studien beruhen auf einer Befragung von 2.200 Müttern mit Kindern zwischen zwei und fünf Jahren in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Kanada, USA, Australien, Neu-Seeland und Japan. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass die Technikkenntnisse und –nutzung von 2-5 Jährigen heute deutlich anders ausfallen, als noch vor 20 Jahren. So sind viele Kinder z.B. in der Lage mit einem Handy zu telefonieren, bevor sie sich die Schuhe binden können.

Reaktionen auf die Studienergebnisse zeigt ein YouTube-Video

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=0jQ2j-LsomU&feature=player_embedded]

Mehr Informationen unter:  http://jrsmith.blog.avg.com/digital-diaries/

Übersicht der Ergebnisse: http://avg.typepad.com/files/avg-digital-skills-study-full-briefing.pdf

Quelle: mekonet NRW – Newsletter – Feb. / Mrz. 2011

Schreibe eine Antwort