Kommentare 0

GB: Frauenorganisation unterstützt Öffentliche Bibliotheken

Die Initiative „Love your Libraries“ wird jetzt von der britischen Frauenorganisation National Federation of Women’s Institutes unterstützt. Das in der Öffentlichkeitsarbeit erfahrene Institut sieht die Bedeutung von Bibliotheken gerade in abgelegenen Regionen Englands. Die Vorsitzende des Women’s Institutes Ruth Bond wird wie folgt zitiert: “we will now work hard to prevent such services being removed from the areas where they are often needed most”.

http://www.cilip.org.uk/news-media/pages/news110608.aspx

Quelle: dbv-Newsletter International 2011/06

Schreibe eine Antwort