Kommentare 0

IFLA-Programm: Internationaler Austausch zwischen Kinder- und Jugendbibliotheken

Ein Programm der IFLA Sektion Kinder- und Jugendbibliotheken, genannt „Sister Libraries“, soll internationale Partnerschaften zwischen Kinder- und Jugendbibliotheken fördern, die dem Austausch von Ideen und Erfahrungen und der Zusammenarbeit und Entwicklung gemeinsamer Projekte in der Leseförderung für Kinder und junge Erwachsene dienen.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie unter: http://www.ifla.org/en/node/2064
Blog: http://sisterlibraries.wordpress.com/
Quelle: dbv-Newsletter International 2011/10

Schreibe eine Antwort