Kommentare 1

Mable+: Open-Source-Software zur Analyse von MAB-Daten

Als eines der Ergebnisse der 2007 zwischen BVB und KOBV geschlossenen strategischen Allianz konnte im September 2011 Mable+, eine Java-gestützte Open-Source-Software zur automatischen Daten- und Fehleranalyse von Bibliothekskatalogen, veröffentlicht werden. Basierend auf dem MAB-Datenaustauschformat ermöglicht Mable+ die formale Prüfung von Katalogdaten verbunden mit einer statistischen Auswertung über die Verteilung der Felder.

Download und weitere Informationen unter: http://mable.kobv.de/

Quelle: Fachstellen-Newsletter Stuttgart InfoDigital 12-11

Schreibe eine Antwort