Kommentare 0

Social Media: Das gelobte Land für Bibliotheken?

Bibliothekarisch.de empfiehlt die vom Büchereichverband Österreich herausgegebene Fachzeitschrift „Büchereiperspektiven“ mit dem Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe 4/11 „Follow me! Social Media für Bibliotheken“: Social Media bieten vielfältige Möglichkeiten, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Damit sich der Auftritt im sozialen Netzwerk auch lohnt, sind stete Betreuung, eine Social-Media-Strategie und regelmäßiges Monitoring erforderlich.

Eine kurze Zusammenfassung der Beitrage finden Sie unter: http://bibliothekarisch.de/blog/2011/12/22/leseempfehlung-oesterreichs-buechereiperspektiven-mit-schwerpunkt-social-media

Alle Beiträge der Zeitschrift „Büchereiperspektiven“ lassen sich als PDF online lesen.

Schreibe eine Antwort