Kommentare 0

Verantwortungsvolle Internetnutzung

Das Internetportal www.ins-netz-gehen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) wendet sich vor allem an Jugendliche von 12 bis 18 Jahren. Die vielen interaktiv aufbereiteten Infos sollen helfen, Online-Angebote wie z.B. Soziale Netzwerke oder Chats verantwortungsvoll und risikofrei zu nutzen.
http://www.ins-netz-gehen.de
http://www.bzga.de/die-bzga-im-internet/?idx=61&do=showsingle#liste

Quelle: Newsletter Öffentliche Bibliotheken des Regierungspräsidiums Tübingen – Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen

Schreibe eine Antwort