Kommentare 0

Deutscher Bibliotheksverband offizieller Projektpartner BMBF-Programm „Kultur macht stark

Für das Konzept „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ bekommt der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) umfangreiche Projektfördermittel durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Der dbv wurde in einem bundesweiten Verfahren als einer von 35 Bundesverbänden und -initiativen aus 163 Bewerbern vom BMBF ausgewählt, um in den kommenden Jahren „Lokale Bündnisse für Bildung“ durch und mit Bibliotheken zu initieren.

Zur vollständigen Pressemitteilung hier

 

Schreibe eine Antwort