Kommentare 0

Ein Interview der dbv-Vorsitzenden Monika Ziller zur E-Book-Leihe

Bibliotheken wünschen sich, wie auch viele Buchhändler und Verlage, bei E-Books eine reduzierte Mehrwertsteuer von sieben Prozent. Ansonsten sind ihre Forderungen jedoch meist weit voneinander entfernt. Jetzt unternehmen die Bibliotheken einen neuen Vorstoß, und wollen sich bei der E-Book-Ausleihe positionieren. Dabei hoffen Sie auf auf Rückendeckung vom Gesetzgeber. Ein Gespräch mit Monika Ziller, der Vorsitzenden des Deutschen Bibliotheksverbands (dbv) unter: http://www.boersenblatt.net/554696/

Schreibe eine Antwort