Kommentare 0

Studie: Vorteile von Bibliotheken für die Gesellschaft

Im Rahmen der Studie „Public access and development: the impact of public access venues and the benefits of libraries“ (Öffentlicher Zugang und Entwicklung: Die Bedeutung von Orten des öffentlichen Zugangs und die Vorteile von Bibliotheken) wurde die Bedeutung von öffentlich zugänglichen Online-Informationen und Kommunikationstechnologien für verschiedene Bereiche der Entwicklung untersucht. Die Ergebnisse zeigen,  das es für die Bereiche Gesundheit, Bildung, Arbeitsplatzsuche und Freizeitgestaltung besonders wichtig sein kann, Online-Informationen frei zur Verfügung zu stellen. Bibliotheken, die in diesen Bereichen Angebote machen, kommt eine besondere Rolle für die gesellschaftliche Entwicklung zugute.
Für die Studie wurde im Rahmen eines Projektes zwischen 2007 und 2012 über 5.000 Anwender aus fünf Entwicklungsländern befragt. Gefördert wurde das Projekt von der Bill & Melinda Gates Stiftung und dem International Development Research Centre in Canada (IDRC).
https://digital.lib.washington.edu/researchworks/bitstream/handle/1773/20918/Global%20Impact%20Study%20brief%201.pdf?sequence=1

Quelle: dbv-Newsletter International 2012/10

Schreibe eine Antwort