Kommentare 0

Wozu all die Lesesäle?

Lohnen sich Bibliotheksbauten denn überhaupt noch? Dieser Frage geht Die Welt in ihrem Artikel nach, der im Vorfeld der Eröffnung des Lesesaals der Stabi Berlin veröffentlicht wurde. Bibliotheken seien immer weniger Ausleihorte und immer mehr Lernorte, sagt der Geschäftsführer des BIB, Michael Reisser im Artikel dazu.
Die Berliner Morgenpost berichtet auch vom Lesesaal, der am 10. Dezember eröffnet werden soll.
via: http://www.bib-info.de

Schreibe eine Antwort