Kommentare 0

Tablets für Kinder – ein Vergleich

Seit Anfang 2010 das Apple iPad auf den Markt kam, hat sich das Angebot an Tablets rasant weiterentwickelt. Jetzt gibt es auch Tablets, die auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten sind. medienbewusst.de hat drei davon unter die Lupe genommen: das Lexibook Tablet Master von Lexibook, das Pedi von Odys und das Arnova Child Pad von Archos.

http://medienbewusst.de/handy/20121212/kindertablets-im-vergleich.html
Quelle: InfoDigital der Fachstelle Stuttgart – Februarausgabe

Schreibe eine Antwort