Alle Artikel mit dem Schlagwort “Kommission Kinder- und Jugendbibliothek

Lebenslanges Lernen

Nachrichtenbild
Kommentare 0

dbv: Nachbesetzung Kommission Erwerbung und Bestandsentwicklung (Frist 30.06.)

Der dbv hatte 2018 seine Kommission Erwerbung und Bestandsentwicklung für eine dreijährige Amtszeit ausgeschrieben. Die Neuberufung der Mitglieder erfolgte durch den dbv-Bundesvorstand zum 01.07.2018. Durch das vorzeitige Ausscheiden eines Mitglieds der Kommission ist für den Rest der verbleibenden dreijährigen Amtszeit bis Juni 2021 ein Sitz neu zu besetzen.

Die Tätigkeitsfelder der Kommission sind die folgenden.

  • Beobachtung und Analyse aktueller Entwicklungen des Medienmarkts und der Rahmenbedingungen für die Erwerbung und Bereitstellung von Informationsressourcen an Bibliotheken
  • Aktive Begleitung des Open-Access-Transformationsprozesses
  • Erstellen von Stellungnahmen, Empfehlungen und Materialien zu aktuellen Problemstellungen
  • Pflege der Kontakte zu relevanten Akteuren des Publikationswesens (z. B. Verlage, Buchhandel, Konsortien)
  • Behandlung erwerbungsbezogener Rechtsfragen in enger Zusammenarbeit mit der Rechtskommission
  • Aktive Vertretung der Thematik „Erwerbung und Bestandsentwicklung“ in der bibliothekarischen Öffentlichkeit, z.B. durch Teilnahme an Arbeitsgruppen,
  • Vorträge und Diskussionen
  • Entwicklung und Durchführung von Fortbildungen zu aktuellen Erwerbungsthemen, u.a. im Rahmen von Bibliothekartagen
    Laufende Beantwortung von Anfragen zu den Arbeitsgebieten der Kommission

Die Bewerbungsfrist endet am 30.06.19.

Quelle: deutscher Bibliotheksverband e.V.: „Ausschreibung für Nachbesetzung eines Sitzes in der Kommission Erwerbung und Bestandsentwicklung
des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V. (dbv)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt“, online verfügbar unter https://www.bibliotheksverband.de/fileadmin/user_upload/Kommissionen/Kom_ErwBest/2019_Nachbesetzung_Kommission_Erwerbung_und_Bestandsentwicklung.pdf

Kommentare 0

Reading Well – Lesen für die Gesundheit

Reading Well ist eine UK-weite Aktion, die gezielt Jugendliche mit psychischen Problemen anspricht. Reading Well fördert die Vorteile des Lesens für Gesundheit und Wohlbefinden. Das Programm besteht aus zwei Bereichen: Lesen und einer Sammlung von Büchern, die helfen können, den Druck des Lebens zu bewältigen, das Selbstvertrauen zu stärken und bei schwierigen Gefühlen und Erfahrungen zu helfen. Die 35 Bücher wurden alle von jungen Menschen und Gesundheitsexperten ausgewählt. Sie enthalten Informationen und Ratschläge sowie persönliche Geschichten zum Umgang mit Gefühlen wie Angstzuständen, Depressionen oder Stress oder Erfahrungen wie Mobbing. Die Bücher werden in örtlichen Bibliotheken bereit gehalten. „Reading Well helps you to understand and manage your health and wellbeing using self-help reading“. Weitere Informationen zu den Aktionen und der Empfehlungsliste sind online unter https://reading-well.org.uk  abrufbar.

Die dbv-Fachkommission Kinder- und Jugendbibliotheken sucht nun auf ihrem Blog Jugendbibliothek21 nach ähnlichen Aktionen in Deutschland.

Quelle: Newsletter der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen Tübingen Nr. 08/2018: „Reading Well – Lesen für die Gesundheit“ (16.11.2018), online verfügbar unter: https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpt/Abt2/Ref23/Bibliothek/Fachinfo/Documents/2018_Newsletter_8.pdf

 

 

 

 

Kommentare 0

Best Practice Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit

Der YouTube Kanal der IFLA Sektion für Kinder- und Jugendbibliotheken bietet Best Practice Beispiele aus aller Welt im Videoformat an. Der Kanal lädt dazu ein sich inspirieren zu lassen und selber Videos hochzuladen.

https://youtu.be/_zE9lsngwjo

Ein Beitrag der Potsdamer Bibliotheksgesellschaft e. V.

Wer sich so aktiv beteiligen möchte, kann sein Video an die dbv-Fachkommission Kinder- und Jugendbibliotheken schicken.

Quelle:
Jugendbibliothek21 „SHARE YOUR BEST!!!“ (18.02.2017), online verfügbar unter: https://jugendbibliothek21.wordpress.com/2017/02/18/share-your-best/

Kommentare 0

dbv: #konkiju17 Ergebnisse werden online gestellt

Die Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken des dbv veranstaltete in Kooperation mit der Akademie der Kulturellen Bildung in Remscheid vom 15. bis 18. Februar die zweite Fachkonferenz Kinder- und Jugendbibliotheken in Remscheid. Über 100 Teilnehmer aus dem Bibliotheks- und Pädagogikbereich konnten sich an den 4 Tagen unter dem Motto „Integration, Inklusion, Partizipation: Miteinander voneinander lernen“ in 16 Workshops austauschen, fortbilden und vernetzen. Während des Barcamps wurde die Gruppe 95 gegründet, welche unter #thinkbib 95 Thesen zu einem zeitgemäßen Image der Bibliotheken sammeln möchte, die am Tag der Bibliotheken veröffentlicht werden sollen.
Auf dem Blog der Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken werden nun alle Ergebnisse der Workshops und deren Inhalte öffentlich gestellt. Eine Dia-Show fasst die Tagungstage bildhaft zusammen.

Die Gruppe 95 ist auf Facebook als öffentliche Gruppe vertreten.

Quelle:
dbv-Newsletter Nr. 89 2017: Ergebnisse der 2. Fachkonferenz Kinder- und Jugendbibliotheken in Remscheid online (23.02.2017)

Kommentare 0

dbv: Zweite Konferenz der Kinder- und Jugendbibliotheken in Remscheid vom 15. bis 18. Februar 2017

Ab sofort können sich Interessierte für die Konferenz der Kinder- und Jugendbibliotheken in der Akademie der Kulturellen Bildung Remscheid anmelden. Die viertägige Veranstaltung findet im Februar zum zweiten Mal auf Initiative der Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken des Deutschen Bibliotheksverbands (dbv) und der Akademie für Kulturelle Bildung statt. Sie steht unter dem Motto „Integration, Inklusion, Partizipation – Miteinander voneinander lernen“. Themen sind unter anderem die Entwicklung passgenauer Angebote für die heterogene Zielgruppe Schüler sowie die Vermittlung neuer Medienformen und deren Einsatz im Lehrprozess.

Einladung zur Konferenz

Anmeldung zur Konferenz

Quelle: Jugendbibliothek21

Kommentare 0

2. Fachkonferenz Kinder- und Jugendbibliotheken 15.-18.02.2017

Vom 15. bis 18. Februar 2017 findet die zweite Fachkonferenz für Kinder- und Jugendbibliotheken in der Akademie für kulturelle Bildung Remscheid statt. Der Kongress wird von der dbv-Fachkommission Kinder- und Jugendbibliotheken in Kooperation mit der Akademie Remscheid für kulturelle Bildung veranstaltet und richtet sich an alle Interessierten. Das Überthema der viertägigen Konferenz lautet Integration, Inklusion, Partizipation – Miteinander voneinander lernen. Neben Vorträgen und Workshops, ist auch eine Ideenbörse im Laufe der vier Kongresstage geplant.

Zur Anmeldung: Akademie für kulturelle Bildung

Die offizielle Einladung ist hier einzusehen und darf weitergegeben werden.
Die dbv-Fachkommission Kinder- und Jugendbibliotheken wird bis zum Kongress weitere Informationen zur Planung, Workshops und Vorträgen auf ihrem Blog veröffentlicht.

Via: Jugendbibliothek21

Kommentare 0

Neue dbv – Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken

In der Woche vom 28. September hat das erste Treffen der neuen Kinder- und Jugendbibliothekskommission des dbv stattgefunden. Die Kommission wurde im Sommer vom dbv-Vorstand gewählt und agiert in ihrer neuen Zusammensetzung von 2015 bis 2018.

Im eigenen Blog Jugendbibliothek21 berichtet die Kommission über aktuelle Themen und Neuheiten aus den namensgebenden Bereichen.

Quelle: https://jugendbibliothek21.wordpress.com/2015/09/30/die-neue-dbv-kommission-kinder-und-jugendbibliotheken/

Kommentare 0

dbv: Ausschreibung Kommission für Kinder- und Jugendbibliotheken

Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) bittet um Bewerbungen für die Kommission für Kinder- und Jugendbibliotheken. Die Fachkommissionen haben eine dreijährige Amtszeit Der Bewerbungsschluss wurde verlängert auf den 31.3.2015.

Bewerbungen für die Mitgliedschaft in einer Kommission, Amtsperiode Juli 2015 bis Juni 2018, werden zusammen mit einem kurzen Lebenslauf und einem Motivationsschreiben (Länge ca. 200 Wörter) bis zum 31. März 2015 bitte nur in elektronischer Form erbeten an:

Deutscher Bibliotheksverband e.V.
“Kommissionen”
Telefon: 030/644 98 99 10
Fax: 030/644 98 99 29
E-Mail: kommissionen@bibliotheksverband.de
http://www.bibliotheksverband.de/fachgruppen/kommissionen.html

Quelle: Jugendbibliothek 21