Kommentare 1

Monheim: Neuer Bücherbus soll noch in diesem Jahr fahren

Die Peter Behrens School of Art hat für die Stadt Monheim ein Modellkonzept für einen Bücher-/Medienbus erarbeitet. Dafür wurden zunächst mögliche anzufahrende Stationen im Monheimer Stadtgebiet identifiziert und Ideen für Workshops entwickelt, wie etwa die Entdeckung virtueller Welten, Gaming-Nachmittage, Lesungen oder Kinoabende. Die Ausstattung soll den Bus flexibel einsetzbar machen. Etwa durch Klappen, mit denen die Außenfläche vergrößert werden kann oder solche, die als Sonnenstand oder Tisch genutzt werden können. Innen soll der Bus möglichst viel Stauraum und Regale für Medien und Werkstattzubehör bieten. Durch die erhöhte Präsenz und die neue Ausstattung des Busses will die Stadt neue Nutzer auf die Bibliothek und deren Angebote aufmerksam machen. Das Projekt hat ein Budget von 163.000 Euro und soll noch in diesem Jahr realisiert werden. Die ersten festen Haltepunkte sind verschiedene KiTas, Schulen und Seniorenheime.

Quelle: https://rp-online.de/nrw/staedte/langenfeld/buecher-bus-soll-neue-nutzer-der-buecherei-in-monheim-anlocken_aid-65906149 (03.02.2022)

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Monheim: Neuer Bücherbus soll noch in diesem Jahr fahren – fahrbibliothek.de Antworten abbrechen