Alle Artikel in der Kategorie “Hinweise, Tipps, Informationen

Kommentare 0

Pilotprojekt: Klimabilanzen in Kulturinstitutionen

Will man den menschengemachten globalen Temperaturanstieg auf 1,5 Grad Celsius begrenzen, müssen alle mitmachen – auch die Kultureinrichtungen. Ein Pilotprojekt der Bundeskulturstiftung soll sie dabei unterstützen, nachhaltiger und möglichst klimaneutral zu agieren. Deutschlandfunkkultur sprach dazu mit Sebastian Brünger, dem Leiter des Projekts, das 19 Kultureinrichtungen bundesweit dabei unterstützt hat, eine Klimabilanz zu erstellen und den eigenen CO2-Fußabdruck zu ermitteln. Mit dabei war auch die Stadtbücherei Norderstedt. Mehr dazu unter

https://www.deutschlandfunkkultur.de/pilotprojekt-der-bundeskulturstiftung-wie-klimafreundlich.1013.de.html?dram:article_id=496579

Kommentare 0

Corona-Umfrage in bayerischen Bibliotheken

Die bayerische Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken hat eine Corona-Umfrage durchgeführt, an der 340 Bibliotheken teilgenommen haben. Über 80 Bibliotheken gaben an, dass sie während der Pandemie neue digitale Angebote aufgenommen haben. Fast alle haben Click & Collect oder Lieferservice eingerichtet. Der Durchschnitt bei der Zunahme von digitalen Diensten lag bei ca. 20%, was sich auch mit den statistischen Daten für 2020 deckt.

Nahezu drei Viertel der befragten Bibliotheken konnten positive Erfahrungen und Ideen aus dieser pandemischen Situation mitnehmen. Die häufigsten Antworten waren hier die Wahrnehmung der Bibliothek in der Öffentlichkeit und Politik, Zusammenhalt im Team, Flexibilität, Eigeninitiative, Aufrüstung von Technik, Vorantreiben der Digitalisierung, Online-Fortbildungen, Zeit für liegengebliebene Arbeiten und konzeptionelle Überlegungen sowie Wertschätzung und Anerkennung durch die Nutzer*innen.

Mehr Informationen auf der Website der bayerischen Fachstelle www.oebib.de/beitraege/ergebnisse-corona-umfrage/

Kommentare 0

Deutsch-Niederländischer Dialog: Präsentationen zu den Online-Seminaren

Die Präsentationen und der Chatverlauf der Online-Seminarreihe „Deutsch-Niederländischer Dialog über die Zukunft der Bibliotheken“ stehen nun auf der Webseite von Bibliothek Information International (BII) zur Verfügung. Bisherige Themen waren Bibliotheksbau, UX-Design, Nachhaltigkeit, Künstliche Intelligenz und Personalmanagement. Weitere Themen bis Juli sind Digitale Services, Agiles Arbeiten sowie Citizen Science. https://www.bi-international.de/de_DE/programm-partnerland

Quelle: dbv-Newsletter 194/2021

Kommentare 0

Netzwerk „Grüne Bibliothek“ lädt zum Austausch über Outdoor-Angebote von Bibliotheken / 19.05.21

Welche Möglichkeiten gibt es, „grüne“ Veranstaltungen nach draußen zu verlagern? Das Netzwerk Grüne Bibliothek lädt in zum nächsten Erfahrungsaustausch im „Ideen-Café“ zum Thema: „Maske, Abstand, draußen – Outdoor-Angebote von Bibliotheken“. Anmeldungen bitte bis 17.05.2021 an kaufmann@netzwerk-gruene-bibliothek.de

Kommentare 0

Neue Praxistipps der Akademie für Leseförderung Niedersachsen veröffentlicht

Die Akademie für Leseförderung in Niedersachsen veröffentlicht regelmäßig „Praxistipps von A-Z“. Geordnet sind die Angebote nach Elementar-, Primar- und Sekundarbereich und sind in Form von Spielen, Übungen und Materialien verfügbar. Seit einigen Tagen sind neue Angebote hinzugekommen, bspw. ein neu Entwickeltes Spiel zu dem Kinderbuch „Das Schoko-Geheimnis“.

Weitere Informationen und die Praxistipps finden Sie auf der Webseite der Akademie für Leseförderung.

Kommentare 0

Germania Judaica startet Blog: 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland

Als Beitrag zum Festjahr „321 bis 2021. 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ stellt der Bog im Zwei-Wochen-Rhythmus jüdische Bibliotheken aus der ganzen Welt vor. Hierbei erstreckt sich die Liste der Bibliotheken von öffentlichen Stadt- und jüdischen Gemeindebibliotheken hin zu weltberühmten historischen Büchersammlungen und international renommierten akademischen Einrichtungen.
Der Blog der Germania Judaica, eine der weltweit größten Spezialbibliotheken im Bereich Geschichte und Kultur des deutschsprachigen Judentums, wurde in Kooperation mit dem Steinheim-Institut ins Leben gerufen. Ein weiterer Partner ist die Stadtbibliothek von Tel Aviv, eine der größten öffentlichen Bibliotheken in Israel.

Blog „Von Büchern und ihren Orten – Jüdische Bibliotheken weltweit“:

https://www.jewish-libraries.com/

Kommentare 0

DBS – vorläufige Bibliotheksstatistik 2020 veröffentlicht

Das Hochschulbibliothekszentrum NRW hat die vorläufige Bibliotheksstatistik für das Berichtsjahr 2020 veröffentlicht. Die Daten können über die Variable Auswertung online abgerufen werden.

Es wird darauf hingewiesen, das die Zahlen bedingt durch die Pandemiesituation im Berichtsjahr nur bedingt mit den Vorjahren vergleichbar sind. Bis zum 15. Mai sind noch Korrekturen möglich, welche direkt an das HBZ zu melden sind.

https://www.bibliotheksstatistik.de/

Quelle: HBZ

Kommentare 0

Die Woche der Meinungsfreiheit: Gemeinsam diskutieren

Gemeinsam mit zahlreichen Partnerorganisationen hat der Börsenverein des Deutschen Buchhandels die Woche der Meinungsfreiheit ins Leben gerufen. Vom 3. bis zum 10. Mai, der Tag der Bücherverbrennung, findet ein vielstimmiges Veranstaltungsprogramm statt rund um die Themen Meinungsfreiheit und Debattenkultur. Organisationen, Privatpersonen, Institutionen und Unternehmen sind ab sofort jährlich dazu eingeladen, sich an dieser Aktionswoche zu beteiligen. Im Zentrum der bundesweiten Aktionswoche steht die Charta der Meinungsfreiheit. Die Bibliotheken sind herzlich dazu eingeladen, sich an den Debatten zu beteiligen.

https://www.woche-der-meinungsfreiheit.de/

Kommentare 0

Auswirkungen der Coronapandemie auf das Bibliothekswesen in Baden-Württemberg

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg hat eine Stellungnahme zu den Auswirkungen der Coronapandemie auf das Bibliothekswesen in Baden-Württemberg verfasst. Die Befragung fand im Dezember 2020 statt. Inzwischen gibt es einige Bibliotheksmitarbeitende, die von Kurzarbeit betroffen sind. https://www.landtag-bw.de/files/live/sites/LTBW/files/dokumente/WP16/Drucksachen/9000/16_9468_D.pdf

Quelle: InfoDigital 21-04, Newsletter der Fachstelle des Regierungspräsidiums Stuttgart