Alle Artikel mit dem Schlagwort “Förderung

Bibliothekspolitik

Kommentare 0

Förderprogramm „Miteinander, füreinander!“

Aufgrund der gesellschaftlichen Entwicklungen und vor dem Hintergrund der zunehmenden Flüchtlingszuwanderung hat die Robert Koch Stiftung das Programm „Miteinander, füreinander! Begegnungen mit Flüchtlingen gestalten“ ins Leben gerufen, in welchem die Begegnungen auf Augenhöhe zwischen Flüchtlingen und der lokalen Bevölkerung gefördert werden sollen. Für eine Förderung im Zuge dieses Programmes können sich Initiativen und Projekte aus ganz Deutschland, die von der lokalen Bevölkerung und Flüchtlingen gemeinsam ausgeführt werden, bewerben.

Nähere Informationen finden Sie hier.

via Bibliotheksportal

 

Kommentare 0

Finanzielle Förderung durch das Deutsche Kinderhilfswerk

Das Deutsche Kinderhilfswerk fördert Projekte, die als Schwerpunkt den kompetenten Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Medien haben und stellt dafür Fördermittel bis zu einer Höhe von 5.000 € zur Verfügung.
Anträge zur Förderungen können noch bis zum 31.03.2016 durch Vereine, Initiativen, Elterngruppen und Kinder- und Jugendgruppen gestellt werden.
Wichtige Voraussetzung zur Antragstellung ist, dass bei der Planung und Durchführung des Projektes Kinder und Jugendliche beteiligt werden.
Eine Förderung der Bibliothek muss über den Förderverein beantragt werden.

Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular des Kinderhilfswerks.

Quelle: Medienkompetenzportal NRW – Newsletter Februar 2016

Kommentare 0

OER-Projekte werden vom BMBF gefördert

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat die neuen Richtlinien zur Förderung von offenen Bildungsmaterialien (Open Educational Resources – OERinfo) veröffentlicht.

Institutionen wie Bibliotheken können eine Förderung erhalten, wenn  Sie als Informationsstelle für OER dienen oder sich auf Maßnahmen zur Sensibilisierung und Qualifizierung beziehen.

Ziel dieser Förderung ist, dass die Potenziale von OER sichtbar gemacht werden. Dies beinhaltet die Informationen wie OER gefunden, genutzt, erstellt und geteilt/bereitgestellt wird.

Projektskizzen müssen bis spätestens 13. März 2016 hier eingereicht werden.

Weitere Vordrucke für Anträge, Informationen, Richtlinien und Bestimmungen können beim Förderportal Bund eingesehen und heruntergeladen werden.

Quelle: biboer

Kommentare 0

Gesteigerte Lebensqualität durch Bibliotheken

Die Initiative „Global Libraries“ der Bill und Melinda Gates Stiftung ermöglicht es Stipendien für öffentliche Bibliotheken in Schwellen- und Entwicklungsländer zu erhalten. Was mit den Geldern geschieht und wie sich durch die Unterstützung durch „Global Libraries“ die Lebenssituation in den betroffenen Ländern verbessert hat, ist in der neuesten Ausgabe der Fachzeitschrift „Performance Management and Metrics Journal“ dokumentiert. Der Artikel bietet auch einen Blick in die Entstehungsgeschichte von „Global Libraries“.

Die Ausgabe ist digital hier zu finden.

Der Artikel ist unter folgenden Link abrufbar: http://www.emeraldinsight.com/doi/full/10.1108/PMM-05-2015-0015

 

Quelle: http://www.bibliotheksportal.de/service/nachrichten/einzelansicht/article/oeffentliche-bibliotheken-erhoehen-lebensqualitaet-von-buergerinnen-und-buergern.html

Kommentare 0

EU-Förderprogramm „Kreatives Europa“

Für Interessierte am EU-Förderprogramm „Kreatives Europa“ werden von der Nationalen Kontaktstelle abgeschlossene wie auch noch laufende Projekte mit deutscher Beteiligung vorgestellt. Die Ansicht ist über eine interaktive Deutschlandkarte als auch über eine nach Förderjahren sortierte Liste möglich.

Mehr Information zum Förderprogramm finden Sie hier: http://www.bibliotheksportal.de/themen/foerderdatenbank/eu-foerderung/eu-2014-2020/kreatives-europa.html

Projektanträge müssen bis zum 7. Oktober gestellt werden.

Quelle: http://www.bibliotheksportal.de/service/nachrichten/einzelansicht/article/foerderbeispiele-aus-dem-eu-programm-kreatives-europa.html

Kommentare 0

Bundesfördermittel für Integrationsprojekte 31.10.14

Für Projekte mit den Schwerpunkten:

  • Förderung der Willkommens- und Anerkennungskultur für neu zugewanderte junge Menschen (17-27 Jahre) mit Migrationshintergrund, vorwiegend aus Mittel- und Osteuropa

oder

  • Fördermaßnahmen zur Stärkung der Kompetenzen und Ressourcen junger Menschen mit Migrationshintergrund (Empowerment)

können Fördermittel des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) beantragt werden. Die Zuwendungen können bis zu 50.000 EUR pro Jahr betragen, mit einer maximalen Laufzeit von 3 Jahren. Bewilligte Projekte können voraussichtlich ab dem 1. September 2015 beginnen.

Besonders erwünscht ist die Einbeziehung von Migrantenorganisationen in die Konzeption wie auch die Durchführung von Projekten. Bei der Auswahl der zu fördernden Projekte wird der lokale Bedarf an entsprechenden Maßnahmen berücksichtigt. Es wird daher empfohlen, am geplanten Projektort die Unterstützung der zuständigen Kommunalverwaltung sowie der Integrations- und Ausländerbeauftragten einzuholen.
Bewerbungsschluss: 31.10.2014

Weiter Informationen: http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Integrationsprojekte/oeffentliche-bekanntmachung-foerderjahr2015-pdf.pdf?__blob=publicationFile

Quelle: http://www.bibliotheksportal.de/service/nachrichten/einzelansicht/article/bundesfoerdermittel-fuer-integrationsprojekte.html

Kommentare 0

Fördermittel des Internationalen Fonds zur Förderung von Kultur / UNESCO

Bis zum 30.5. können sich gemeinnützige Kultureinrichtungen wie Bibliotheken bei der UNESCO um Fördermittel bewerben. Um die kulturelle Vielfalt und künstlerische Kreativität weltweit zu fördern, hat die UNESCO 1974 den „International Fund for the Promotion of Culture“ (IFPC) eingerichtet. Die Fördermittel des Fonds werden an Initiativen vergeben, die einen Beitrag zur internationalen kulturellen Zusammenarbeit leisten und zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen. Die eingereichten Projekte müssen zwischen April und Dezember 2015 durchgeführt werden.
Bewerbung: https://en.unesco.org/ifpc/content/about-fund
Quelle: http://www.bibliotheksportal.de/service/nachrichten/einzelansicht/article/ausschreibung-des-internationalen-fonds-zur-foerderung-von-kultur.html

Kommentare 0

Robert-Bosch-Stiftung: „Werkstatt Vielfalt“ fördert lebendige Nachbarschaft

Projekte, die Brücken zwischen Lebenswelten bauen und zu einer lebendigen Nachbarschaft beitragen, können sich für eine Förderung der „Werkstatt Vielfalt“ bewerben. Die Projekte:

  • sind lokal oder stadtteilübergreifend angelegt.
  • sind längerfristig ausgerichtet (6 – 24 Monate).
  • fördern das Miteinander junger Menschen (8-27 Jahre) mit anderen Jugendlichen oder Menschen,
  • vertiefen das Verständnis verschiedener gesellschaftlicher Gruppen füreinander und nutzen die unterschiedlichen Interessen, Erfahrungen und Fähigkeiten für ein gemeinsames Vorhaben und Engagement oder die Selbstwirksamkeit und aktive Teilhabe junger Menschen an ihrem Lebensumfeld unterstützen.
  • Besonders berücksichtigt werden Projektanträge, die bereits einen konkreten Teilnehmerkreis nennen und die im Vorfeld mit Kooperationspartnern abgestimmt wurden.

Die Robert Bosch Stiftung fördert Projekte mit bis zu 7.000 € und mit einer Projektwerkstatt wo es Tipps von Fachleuten, Erfahrungsaustausch und Anregungen zur Weiterentwicklung des Programms gibt.

Einsendeschluss 3. Auswahlrunde: 15. 3. 2014, 4. Auswahlrunde: 15.9. 2014

Mehr Information: http://www.bosch-stiftung.de/content/language1/downloads/Programmbeschreibung3_2014.pdf

Quelle: http://www.bibliotheksportal.de/service/nachrichten/einzelansicht/article/robert-bosch-stiftung-werkstatt-vielfalt-projekte-fuer-eine-lebendige-nachbarschaft.html

Kommentare 0

Neue Förderung für Kinder- und Jugendhilfe

Innovative Projekte der Kinder- und Jugendhilfe in der außerschulischen Jugendbildung können beim Bundesjugendministerium zur Förderung vorgeschlagen werden. Es gibt verschiedene Schwerpunkte, im Bereich der kulturellen Bildung ist es „Inklusion“. Fördersummen liegen zwischen 15.000 und 18.000 EUR pro Jahr.
Das Interessenbekundungsverfahren geht bis zum 20. Februar 2014.

Weitere Informationen: http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/kinder-und-jugend,did=203142.html
Quelle: http://www.bibliotheksportal.de/service/nachrichten/einzelansicht/article/neue-foerdermoeglichkeiten-fuer-kinder-und-jugendhilfe-frist-bis-2022014.html